Klare Worte

Ihr Slogan-Texter

Zum Kern kommen

Sie suchen einen Slogan-Texter, der Ihr Produkt- oder Markenversprechen in einer prägnanten Zeile verdichtet? Schön, dass Sie mich gefunden haben!

Als Werbetexter mache ich mit Worten, was der Bildhauer mit dem Stein tut: aus der Fülle an Material ein aussagekräftiges Werk freilegen. Lassen Sie uns gemeinsam zum Kern kommen.

Was Sie von mir erhalten

Ganz gleich, ob Sie einen Slogan für ein Produkt, eine Kampagne oder Ihre Unternehmensmarke brauchen: Ich arbeite mich gründlich in Ihre Materie ein, damit Form und Inhalt zu einer gewinnbringenden Einheit verschmelzen. So erhalten Sie von mir passgenaue Wortkreationen – sprachliche Widerhaken, die sich im Gedächtnis Ihrer Zielgruppe verankern. Zeilen, die mit einem Minimum an Quantität ein Maximum an Qualität bieten.


Welche Stilmittel verwendet ein guter Slogan?

Viel mehr als eine Aneinanderreihung von Informationen: Ein guter Slogan nutzt die Kraft rhetorischer Figuren, um Aufmerksamkeit zu erregen und nachhaltig im Gedächtnis zu bleiben – etwa durch Alliterationen, Assonanzen oder Antithesen. Manche arbeiten mit Reimen, um melodischer und einprägsamer zu erscheinen (legendäres Beispiel: „Haribo macht Kinder froh“), andere unterwandern die Erwartungshaltung und deuten Denkmuster um – wie einst die Marke Duplo: „Die wahrscheinlich längste Praline der Welt.“


Meine Qualifikationen als Texter

Warum sollten Sie mir Ihr Projekt anvertrauen? Weil ich mit meiner langjährigen Ausbildung und Berufspraxis das Werkzeug Sprache souverän beherrsche. Ich bin:

  • studierter Germanist und Kommunikationswissenschaftler mit Magisterabschluss
  • ausgebildeter Redakteur für das Tageszeitungsgeschäft
  • seit 2012 freier Texter für Marketing- und PR-Projekte von Geschäftskunden


Slogan oder Claim: Gibt es einen Unterschied? 

Ihnen begegnet häufig der Begriff Claim – und Sie fragen sich: Ist das ein Synonym für den Slogan? Tatsächlich bestehen in der Marketing-Praxis geteilte Meinungen über den sinnvollen Gebrauch beider Begriffe. Traditionell konzentriert sich der Claim auf die Philosophie eines Unternehmens: seinen Markenkern. Ein Slogan bezieht sich dagegen eher auf einzelne Produkte oder Kampagnen und ist somit häufig temporär.

In der deutschen Sprache werden Slogan und Claim jedoch oft synonym verwendet. Im Sinne der Einfachheit schließe auch ich mich dieser Betrachtung an.

Sie möchten mit Ihrem Slogan aus der Masse des Marktes herausragen? Dann sprechen Sie mich gern auf Ihre Vorstellungen an.

Jetzt texten lassen